Fracht. Oft billiger.

Der Begriff "Charter " bezieht sich auf einen Mietvertrag zwischen zwei Parteien, öffentlich oder privat, für die Nutzung eines Gutes.

Man unterscheidet zwischen "cold-hire" und "hot-hire": Bei "cold-hire" wird ein Wirtschaftsgut zur Verfügung gestellt, ohne dass ein Bediener zur Verfügung steht (dies ist der typische Fall auf Baustellen: Unternehmen A schließt einen "cold-hire"-Vertrag mit Unternehmen B ab, in dessen Rahmen A B einen Bagger zur Verfügung stellt: B muss jemanden finden, der den Bagger bedient); bei "hot-hire" hingegen wird ein Wirtschaftsgut zur Verfügung gestellt und das Personal, das es bedient. In dem genannten Beispiel betrifft die Heißmiete den Bagger und den Baggerführer.

SHARE:

Facebook
LinkedIn
WhatsApp
E-Mail

Hinterlassen Sie einen Kommentar

BESUCHEN SIE UNSERE SPEZIELLEN WEBSITES

RERTECH hat die passenden Lösungen für alle Verlege-, Installations- und Prüfanforderungen von Glasfasersystemen. Ein umfangreiches Archiv mit Abbildungen, Datenblättern und Spezifikationen hilft Ihnen, die beste Wahl für Ihr Projekt zu treffen.

RERTECH - Produkte

BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN! NEUE PRODUKTE IN KÜRZE

Abonnieren Sie unseren Newsletter Die Glasfasertechnologien entwickeln sich ständig weiter. Sie erhalten Nachrichten über die neuesten Produkte und Installationstechniken.